Zurück Weiter
    Gallscheider Straße 1
    56281 Dörth

    Tel.: 06747 126-0
    Fax: 06747 126-99
    Stör-Nummer: 06747 93390

    Verbrauchsabrechnung

    Mitteilung Eigentumswechsel

    SEPA-Mandat

     

    Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

    wir versorgen Sie mit Trinkwasser und hier gibt es natürlich immer wieder Fragen zur Abrechnung. Die wichtigsten wollen wir nachstehend versuchen zu beantworten. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich jederzeit telefonisch, persönlich, schriftlich oder per Mail zur Verfügung:

    • Die Jahresverbrauchsabrechnung erfolgt einmal jährlich. Die Ablesung der Wasserzähler zur Ermittlung des Wasserverbrauches erfolgt durch unsere Kunden, die im Dezember wegen der Ablesung der Wasserzähler von uns angeschrieben werden. Die Mitteilung kann über das Zählerstandformular auf unserer Homepage oder durch Zurücksenden der beigefügten Karte erfolgen. Wenn Sie uns den Zählerstand nicht mitteilen, müssen wir den Wasserverbrauch schätzen.
    • Die Jahresverbrauchsabrechnung nehmen wir unter Berücksichtigung der geleisteten Abschlagsbeträge vor. Hier werden auch die kommenden Fälligkeitstermine der zukünftigen Abschläge ausgewiesen.
    • Die Jahresverbrauchsabrechnung erfolgt auf der Grundlage des bei Ihnen installierten Wasserzählers. Die Wasserzähler entsprechen den Vorgaben des Eichgesetzes und werden im Turnus von 6 Jahren ausgetauscht. Diese Maßnahme ist für Sie kostenfrei. Bitte überprüfen Sie Ihren Wasserverbrauch regelmäßig, damit Sie Unregelmäßigkeiten sofort feststellen und Maßnahmen in die Wege leiten können.
    • Die Entnahme wird nach Kubikmetern berechnet; daneben wird ein verbrauchsunabhängiger Grundpreis entsprechend der jeweiligen Zählergröße erhoben.
    • Wenn Sie uns für die Abbuchung der fälligen Beträge ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen möchten, können Sie das unten genannte Formular herunterladen und ausdrucken. Wir benötigen die Angaben schriftlich, eine telefonische Mitteilung der Bankverbindung ist leider nicht möglich.
    • Sie sind Eigentümer und haben Ihr Anwesen verkauft? Dann teilen Sie uns bitte den Namen und die Anschrift des neuen Eigentümers und den Stand des Wasserzählers bei der Übergabe rechtzeitig mit. Hierzu können Sie ebenfalls das unten genannte Formular "Mitteilung Eigentumswechsel" herunterladen oder Sie schicken uns eine formlose Mail an abrechnung@rhwasser.de. Die Mitteilung über den Eigentumswechsel kann nicht telefonisch erfolgen. 

     

    Die oberhalb des Textes aufgeführten PDF-Formulare können Sie online ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und uns zuschicken.

     


    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
    OK