IHR WASSERVERSORGER

Unsere Aufgaben

Wir sind Ihr Ansprechpartner für die Bereitstellung und Lieferung Ihres Trinkwassers in höchster Qualität für 365 Tage im Jahr. Sie finden uns in einer der eindrucksvollsten Regionen Deutschlands, welche durch die Mittelgebirgslandschaft des Hunsrücks, durch das Mittelrheintal und durch das Flusstal der Untermosel geprägt wird. 

Unser Versorgungsgebiet

Wir versorgen in den 145 Orten unserer Verbandsmitglieder ca. 85.000 Einwohner sowie Großkunden.

Unsere Verbandsmitglieder (durch Anklicken gelangen Sie auf die jeweilige Homepage):

Aktuelle Baumaßnahmen

Wir tragen zur Weiterentwicklung der Infrastruktur in unserer Region maßgeblich bei. Wir möchten eine einwandfreie Trinkwasserversorgung nachhaltig garantieren. Hier zeigen wir Ihnen eine Auswahl unserer größten aktuellen Bauvorhaben.

Prozessleitsystem

Im gesamten Verbandsgebiet, Erneuerung und Erweiterung der Fernwirkanlage

Neubaugebiet Gondershausen

Gondershausen NBG „Harder Delle II“

Ortseinfahrt Krastel

Ausbau der OD Krastel

Gebäude Bell

OG Bell, Erschließung NBG „Auf der Baver“

cropped-BM_RothKastellaun_IGebiet.png

OG Roth + Stadt Kastellaun, Erschließung Gewerbe- und Industriegebiet „Im Rother Flur“ sowie „IX-B“

Neubaugebiet „Ober dem Dorf II“ in OG Schwall

Neubau Trinkwasserhochbehälter Pütz in Boppard-Buchenau

Neubau Trinkwasserhochbehälter Proffen in Boppard

Energiepolitik

Strom zur Wasserverteilung in einem geografisch anspruchsvollen Terrain ist unsere größte Aufwandsposition. Strom einzusparen heißt nicht nur Geld sparen, sondern auch die Umwelt zu schonen.

Der RheinHunsrück Wasser Zweckverband betreibt ein Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 und ist erfolgreich zertifiziert.

Wir streben für die Gewinnung, Aufbereitung und Verteilung der von uns zu gewährleistenden Trinkwasserversorgung, energieeffiziente Lösungen an.

Diese Zielsetzung verfolgen wir auch bei der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen sowie bei der Auslegung unserer Anlagen. Alle zutreffenden Gesetze, Verordnungen, behördlichen Auflagen und sonstigen Anforderungen werden immer eingehalten; bei den technischen Lösungen zur Steigerung der Energieeffizienz orientieren wir uns am Stand der Technik. Wir steigern unsere Energieeffizienz durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Wir stellen die erforderlichen Informationen sicher und verfügen über geeignete Mittel, um die operativen und strategischen Energieziele zu erreichen.